„DER BIG BANG – DAS NEUE TESTAMENT ERSCHEINT“

Wenn man verschiedene Stationen zur Entstehung und zum Wesen des Neuen Testaments darstellen will – was wäre da zu beachten? Prof. Dr. Peter Busch, Leiter des Predigerseminars der Prot. Kirche der Pfalz und Professor für Neues Testament in Heidelberg gibt hierzu Impulse aus der aktuellen exegetischen Forschung.

11.01.20 von 09:30-12:00 im Prot. Gemeindezentrum Lingenfeld

Kategorien: Allgemein